Nona Schmidt



Happy Hartz

Sanktionsfrei e.V.


Happy Hartz ist eine provokante Kampagne für den gemeinnützigen Verein Sanktionsfrei, welcher sich für eine bedingungslose Grundsicherung einsetzt. 

Über mehrere Tage sorgte die Kampagne in der Republik für große Aufmerksamkeit. Anonym provozierte Sanktionsfrei unter dem Namen »Mein Jobcenter« mit positiven Aussagen über Hartz 4 im öffentlichen Raum. Plakate & Video-Serien berichteten schwärmerisch von einem Hartz 4, das alles möglich macht und einem Jobcenter, dass Menschen in schwierigen Situationen unterstützt und sorgte damit bundesweit für große Diskussion. Nach einigen Tagen löste die Kampagne das Geheimnis auf und zeigte was Menschen wirklich durch Hartz 4 erleben...





Happy Hartz will aufzeigen, wie ein Sozialsystem wirklich sein sollte: unterstützend und motivierend. Mit der gewonnenen medialen Aufmerksamkeit wurden 20.000 Euro gefundet, die für Sanktionsfreis neues Projekt, HartzPlus, eingesetzt wurden, welches Menschen bedingungslos für ein Jahr lang verhängte Hartz 4 Sanktionen ausgleicht, so dass diese ohne Existenzangst leben können.

––– Konzept
Christian Stollberg & Nona Schmidt

––– Kampagnengestaltung
Janek Jonas & Nona Schmidt

––– 2017




















Mark





All rights reserved – Impressum|Datenschutz